tuxhorn
bietet Ihnen Frischwasserstationen einzeln und als Kaskade von 20 bis 500 l/min, Zirkulations-Sets, Kaskadenverrohrungen, Vormischer, Ventile und Zubehör.

Informieren Sie sich über unser vielfältiges Angebot.

Frischwasserstationen

Frischwasserstationen dienen zur hygienischen Trinkwarmwasserbereitung. Durch den Einsatz von Plattenwärmetauschern wird eine Trennung zwischen Pufferspeicher und Frischwasser erzeugt. Die für den Warmwasserkomfort erforderliche Wärmemenge wird ausschließlich in Heizungswasser im Pufferspeicher bevorratet und Warmwasser zeitgleich mit der Nutzung erwärmt. Dies ist somit hygienisch einwandfrei, da kein warmes Wasser gespeichert wird.
 

Die Plattenwärmetauscher werden im Gegenstromprinzip durchströmt und besitzen hohe thermische Längen, die für große energetische Effizienz sorgen. Die geringen Temperaturen und hohe Strömungsgeschwindigkeiten innerhalb der Kanäle der Plattenwärmetauscher sorgen für zweifachen Verkalkungsschutz.

Reglerplattform

tuxhorn solutions in heat transfer

Einheitliche Reglerplattform für alle tubra® Frischwasserstationen

Eine Regler Plattform deckt das gesamte Warmwasserportfolio ab. Unabhängig davon welche Frischwasserstation eingesetzt wird. Im Kaskadenbetrieb wird erst bei der Installation zwischen Master und Slave Station unterschieden.

  • Geringe Lagerhaltungskosten, identischer Aufbau bei Master und Slave
  • Servicefreundliche, einheitliche Regler Plattform
FriWax_Regler_Black
tubra®-Frischwasserregler für alle Stationen von nemux und FRISTA

tubra®-Frischwasserregler

Mittels eines PWM Signals wird die Drehzahl der Primärpumpe angesteuert. Dadurch kann eine konstante Warmwassertemperatur realisiert werden.

Komfortfunktion

Die Komfortfunktion dient dazu, den Plattenwärmetauscher vorzuwärmen,
um eine schnelle Warmwasserbereitung
zu gewährleisten.

Rücklaufeinschichtung

Die Rücklaufeinschichtung dient dazu, die Temperaturschichtung im Speicher vor Durchmischung zu schützen, während die Zirkulation aktiv ist.

Gleitender Sollwert

Wenn die am Vorlaufsensor gemessene Temperatur nicht ausreicht, um die Warmwasser-Solltemperatur zu erreichen, wird die Solltemperatur dynamisch abgesenkt.

Zirkulation

Für eine Vorerwärmung der Warmwasser-leitungen
ist eine Zirkulationsfunktion integriert. Gewählt werden kann zwischen
einer thermischen-, einer Zeit-, oder einer Anforderungssteuerung der
Zirkulationspumpe.

Produktgruppe Warmwasser

tubra-nemux T/TM

Nennleistung 60 kW
Zapfleistung 25 l/min

zum Produkt

News nemux M VE

tubra-nemux S/M VE

Nennleistung 100 kW
Zapfleistung 41 l/min

zum Produkt

tubra-FRISTA L

Nennleistung 158 kW
Zapfleistung 65 l/min

zum Produkt

tubra-FRISTA XL

Nennleistung 223 kW
Zapfleistung 83 l/min

zum Produkt

tubra-therm

Thermostatischer Brauchwassermischer zur zentralen Warmwassertemperaturregulierung

zum Produkt

tubra-Circu-mix

Komplette Station für Mischung
und Zirkulation

zum Produkt

Portfolio Frischwasserstationen

tubra-nemux M VE

tubra®-nemux T/TM/S/M

Die hygienische Frischwasserstation für das Ein- und Zweifamilienhaus

tubra-FRISTA L

tubra®-FRISTA L

Die universelle
Frischwasserstation