Frista-L ISO
    Frista-L ISO
Frista-L
    Frista-L

tubra®-FRISTA L/KL

Die universelle Frischwasserstation

Elektronisch geregelte Frischwasserstation mit Tuxhorn Frischwasserregler, 6-fach kaskadierbar für große Zapfleistungen bis 371 l/min.

Eine universelle Station, die Aufteilung auf Master und Slave erfolgt bei der Inbetriebnahme.

  • Kompakte Modulbauweise mit integriertem, vormontiertem Kaskadenventil bei der FRISTA KL
  • Modular ergänzbarem Kaskadenventil bei den Stationen nemux S, nemux M und FRISTA XL
  • Hygieneprogramm und thermische Desinfektion für höchsten Schutz
  • Komplett vormontiert für Anschluss am Speicherkreis und Trinkwassernetz
  • Mit eingebautem Regler, vorverdrahtet
  • Komfort Funktion zur Warmhaltung der primärseitigen Verrohrung
  • Gleitender Sollwert, Reduzierung der Warmwasser Solltemperatur bei nicht ausreichender Puffertemperatur
  • Zirkulationspumpen-Set zur Integration in die FRISTA L oder modular erweiterbar bei nemux S, nemux M und FRISTA XL. Zeit-, Temperatur- und Anforderungssteuerung möglich
Schema FRISTA L/KL
tubra®- FRISTA KL – die Kaskadenlösung für Großanlagen:

tubra®-nemux KS, tubra®-nemux KM, tubra®-FRISTA KL, FRISTA KXL setzen auf stationsübergreifende Logik. Beste Betriebssicherheit bei größter Temperaturgenauigkeit.

Alle Stationen sind bidirektional verbunden. So kann über ein Bedienfeld die ganze Anlage eingestellt werden, alle wichtigen Informationen sind zentral abrufbar. Der Regler ist in der Lage eine Sammelstörmeldung herauszugeben und ist somit für die Gebäudeleittechnik einsetzbar. Kaskaden bieten die Möglichkeit Leistungen mehrerer Stationen zu addieren. Dabei werden Stationen kombiniert um die nötige Leistung zu erreichen.

Vorteil gegenüber großen Frischwasserstationen ist das durch mehrere einzelne Stationen die Warmwasservolumenströme genauer geregelt werden. Erst mit Erreichen einer Einschaltschwelle wird die jeweils nächste Station dazu geschaltet.

System FRISTA L Kaskade
Typtubra®-FRISTA Ltubra®-nemux FRISTA
KL2 / KL3 / KL4 / KL5 / KL6
Nennweite
Heizungsseite / Trinkwasserseite
DN 25DN 25
Nennleistung bei KW-WW
HVL 10-45 °C/65 °C
158 kW300 / 450 / 600 / 751 / 901 kW
Zapfleistung 10-45/65 °C65 l/min
124 / 185 / 247 / 309 / 371 l/min
Zapfleistung 10-60/75 °C50 l/min95 / 143 / 190 / 238 / 285 l/min
max. Druckverlust Trinkwasserseite0,4 bar0,4 bar
NL Zahl nach DIN 4708
bei Nennleistung
NL 23NL 69 / 125 / 185 / 250 / 320
LadepumpeWilo PARA 15/8 iPWM2Wilo PARA 15/8 iPWM2
Regelung elektronischResolResol
max. Betriebsdruck
Heizungsseite / Trinkwasserseite
10 bar10 bar
max. Betriebstemperatur
Heizungsseite / Trinkwasserseite
85 °C / 65 °C85 °C / 65 °C
Anschlüsse Heizung / TrinkwasserseiteG1 IG / Rp 3/4G1 IG / Rp 3/4
Abmessungen H x B x T865 x 525 x 280 mm865 x 525 x 280 mm

tubra®-Auswahl an Zubehör

Produktportfolio Warmwasser

Frischwasserstationen von tuxhorn dienen ausschließlich zur Trinkwassererwärmung mittels Pufferspeicher und stationsinternem Plattenwärmetauscher im Durchflussprinzip. Es darf nur Trinkwasser im Sinne der Trinkwasserverordnung erwärmt werden.

tubra-nemux T VE

Nennleistung 60 kW
Zapfleistung 25 l/min

zum Produkt

News nemux M VE

tubra-nemux M VE

Nennleistung 100 kW
Zapfleistung 41 l/min

zum Produkt

tubra-FRISTA XL

Nennleistung 223 kW
Zapfleistung 83 l/min

zum Produkt

Nemux Kaskadenverrohrung

Zur hydraulischen Verbindung von 2 Stationen tubra®-nemux S / M

zum Produkt

tubra-Circu-mix

Komplette Station für Mischung
und Zirkulation

zum Produkt

tubra-therm

Thermostatischer Brauchwassermischer zur zentralen Warmwassertemperatur-regulierung

zum Produkt

Abc

Def

tubra®-Systemspeicher

tubra®Systemkomponenten Warmwasser & PV-Heat

tubra-nemux M VE Nennleistung 100 kW Zapfleistung 41 l/min
zum Produkt
tubra-FRISTA L
Nennleistung 158 kW Zapfleistung 65 l/min
zum Produkt
tubra-FRISTA XL
Nennleistung 223 kW Zapfleistung 83 l/min
zum Produkt

tubra-FRISTA KL
Nennleistung 300 bis 901 kW
Zapfleistung 125 bis 371 l/min
zum Produkt